Bürgerlich, christlich, sucht

Bürgerlich, christlich, sucht… Biete Meinung statt Mitte.

15,00 

Autor: Klaus Kelle
Die Geschichte Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg ist eine Erfolgsgeschichte. Das Land der Dichter und Denker steht bestens da. Nie waren so viele Menschen beschäftigt, nie war das durchschnittliche Einkommen so hoch, nie standen Bürgerrechte, Datenschutz und gesundes Leben so hoch im Kurs wie heute. Die Wirtschaft brummt, es herrscht Frieden. Doch warum verachten viele Bürger dieses Land, seine Institutionen und Repräsentanten? Warum sind traditionsreiche Parteien auf rasender Talfahrt? Warum findet christlich und bürgerlich in der Öffentlichkeit kaum mehr statt? Deutschland steht am Scheideweg. Identitätsverlust ist spürbar. „Wir schaffen das“ ist noch längst nicht entschieden. Klaus Kelle, seit über 30 Jahren Journalist, stellt in diesem Buch nicht nur die richtigen Fragen, sondern gibt pointierte Antworten. Ein echter Klartext fürs deutsche Wahljahr.
Art.-Nr.: 9783038481072